Braunau punktet voll gegen Untersiebenbrunn

4. Mai 2001, 21:36
posten

Erster Heimsieg für die Oberösterreicher seit November

Fußball: Braunau besiegte Untersiebenbrunn 1:0 Wien - Der SV Braunau hat am Freitagabend mit einem hart erkämpften 1:0 (1:0)-Heimsieg über den Tabellendritten SC Untersiebenbrunn drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt geholt. Das Goldtor für den Tabellenvorletzten, dem aber weiter vier Zähler auf den rettenden achten Platz fehlen, erzielte in einer flotten Partie mit zahlreichen Chancen für beide Teams Fürstaller nach einem Jerabek-Freistoß. Für Braunau war es der erste Heimsieg seit November 1999. (APA)

SV Braunau - SC Untersiebenbrunn 1:0 (1:0) Braunau, 500, Hofmann.

Tor: Fürstaller (12.)

Gelbe Karten: Nestl, Fürstaller, Jerabek bzw. Jani

Share if you care.