Zwei Serben im Kosovo getötet

3. Mai 2001, 15:00
7 Postings

Brandanschläge auf Häuser von Roma

Pristina - UNO-Polizisten im Kosovo (UNMIK) haben die Leichen von zwei Serben in der südjugoslawischen Provinz gefunden. Ein 50 Jahre alter Mann sei östlich der Stadt Vitina erdrosselt aufgefunden worden, während die Leiche eines in Pristina entdeckten 63 Jahre alten Serben noch untersucht werde, sagte die Sprecherin der UNMIK, Susan Manuel, am Donnerstag in Pristina. Der Mann war als vermisst gemeldet worden.

Nach den Angaben der UNO-Sprecherin wurden im Osten des Kosovo auch zwei Häuser im Besitz von Roma und das Cafe eines Serben in Brand gesteckt. (APA/dpa)

Share if you care.