Anzeichen für ein Motivationstief

21. Februar 2002, 17:30
posten
Montagssyndrom

Besonders nach dem Wochenende fällt es schwer, sich auf den Weg zur Arbeit zu machen.

Langsames Arbeitstempo

Wer zu lange für einzelne Arbeitsschritte braucht, wer die eine oder andere Tätigkeit nicht komplett abschließt, und nur auf die Mittagspause und danach auf den Feierabend wartet, sollte unbedingt etwas unternehmen.

Körperliche Schmerzen

Magendrücken, Kopfschmerzen sind gefährliche Symptome, die zeigen dass der Körper auf psychischen Stress reagiert.

Unnötige Fehler

Wer unbewusst seine Arbeit ablehnt, es sich aber nicht eingestehen will, macht unnötige Fehler.

Reizbarkeit

Den Frust an den Kollegen auszulassen, heißt, ein anderes Ventil für seine Motivationslosigkeit zu suchen.

Unzufriedenheit

Auch diejenigen, die konstant unzufrieden sind, sollten darüber nachdenken, ob langweilige Routine die Motivation hemmt.

Share if you care.