Intercell kommt Iomai-Übernahme näher

11. Juli 2008, 16:12
1 Posting

Das finale Dokument zur Information der Aktionäre hinsichtlich der Übernahme wurde eingereicht

Wien - Die börsenotierte Wiener Intercell ist der Übernahme der US-amerikanischen Iomai Corporation einen Schritt näher gerückt. Das finale Dokument zur Information der Aktionäre hinsichtlich der Übernahme durch die Intercell AG sei von Iomai eingereicht worden, teilte das Pharmaunternehmen am Freitag ad hoc mit.

Die Übernahme sei bereits von den zuständigen amerikanischen Behörden genehmigt worden, so Intercell. Die Akquisition bedarf aber noch der Zustimmung der Iomai-Aktionäre. Der endgültige Abschluss der Transaktionen werde für die Woche vom 4. August erwartet, hieß es.

Gemäß den Vertragsbedingungen werde Intercell Iomai für 6,6 US-Dollar (4,17 Euro) je Aktie übernehmen. Daraus ergebe sich ein Transaktionsvolumen von 189 Mio. US-Dollar, so Intercell. (APA)

Share if you care.