Drei Übersee-Cracks für 99ers

5. Juli 2008, 21:00
8 Postings

Zwei kanadische Verteidiger und ein US-Amerikaner für die Sturmreihen der Grazer

Graz - Die Graz 99ers, die in der vergangenen Saison die EBEL-Play-offs versäumt hatten, haben am Samstag die Verpflichtung von drei Legionären bekanntgegeben. Für die Abwehr wurde das kanadische Duo David Cullen und Nick Kuiper geholt. Im Angriff verstärken sich die Steirer mit dem US-Amerikaner Troy Riddle. Riddle bildete einst mit Thomas Vanek ein Sturmduo im Collegeteam von Minnesota, wo die beiden in zwei Saisonen 213 Punkte (113 Vanek, 100 Riddle) scorten. (APA)
Share if you care.