Hilfe für Bloßstellung auf RTL II

1. Juli 2008, 18:52
15 Postings

"Sie haben Ehe- oder Beziehungsprobleme? Ihre Schulden wachsen Ihnen über den Kopf? Michael Requardt kann Ihnen helfen!"

"Sie haben Ehe- oder Beziehungsprobleme? Ihre Schulden wachsen Ihnen über den Kopf? Sie suchen eine Aussprache, haben aber Angst vor dem ersten Schritt? Michael Requardt kann Ihnen helfen!" So steht es zumindest bei dem Bewerbungsformular auf der RTL-II-Homepage. Der Rechtsanwalt sucht aber auch Schulfreunde und hilft vor der Kamera.

Die Scham der Betroffenen tut dann fast körperlich weh, wenn sie ihr Schicksal dem "Existenzretter" offenbaren. Mit diesem Titel könnte auch ein Chuck-Norris-Film beworben werden. Der löst ja bekanntlich auch jedes Problem, und härter als Norris ist nur der Grund, warum Familie Lindner sich an den Retter gewandt hat: Herr Lindner hat ohne Rücksprache mit seiner Gattin Vermögen und Familienhaus bei schwindligen Geschäften (deutsche Autos an angebliche ausländische Staatsvertretungen in Rumänien, alles ohne Vertrag, dafür mit Vorauslieferung) in den Sand gesetzt.

In der Hoffnung auf Hilfe durch RTL II gesteht Frau Lindner ihre Angst vor dem Dorftratsch über ihr unverdientes Schicksal. Nun, dann drückt man ihr die Daumen, dass die Nachbarn nicht beim Existenzretter (immer montags) reinzappen, denn vor aasgeierhaften Sozial-Strip-Shows schützt nur eine seriöse Beratung abseits der Kameras. (hoge/DER STANDARD; Printausgabe, 2.7.2008)

  • Artikelbild
    foto: rtl 2
Share if you care.