Post: RCB erhöht Anlageempfehlung

1. Juli 2008, 12:01
posten
Wien - Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centro Bank (RCB) haben das Anlagevotum für die Aktien der Österreichischen Post AG von "Hold" auf "Buy" erhöht. Das Kursziel bleibt unverändert bei 29,0 Euro je Anteilsschein. Damit reagieren die Analysten auf die jüngsten Kursabschläge und sehen die Post-Aktie aktuell als attraktiv bewertet an.

Für 2009 und 2010 lauten die Prognosen auf 2,10 Euro und 2,15 Euro Gewinn je Anteilsschein. Am Dienstag gegen 11.30 Uhr notierten die Aktien der Post AG mit einem Abschlag von 0,21 Prozent bei 24,15 Euro an der Wiener Börse. (APA)

Share if you care.