Überfall auf Supermarkt

1. Juli 2008, 09:52
1 Posting

Täter konnte mit Bargeld flüchten

Wien - Ein unbekannter Täter hat sich am Montagabend gegen 19.00 Uhr an der Kassa eines Supermarktes in der Lebbgasse in Wien-Favoriten bedient. Der Mann gab vor, eine Flasche Mineralwasser zahlen zu wollen. Als die 25-jährige Kassierin Sabina P. die Geldlade öffnete, schlug er ihr mit der rechten Faust ins Gesicht.

Dann entnahm der Täter Bargeld in unbekannter Höhe und flüchtete. Die Sofortfahndung verlief ohne Erfolg, teilte die Wiener Polizei in einer Aussendung mit. (APA)

Share if you care.