Christoph Klingler nun LX integrated

1. Juli 2008, 17:47
21 Postings

Der Ex-Geschäftsführer von Lowe GGK und BBDO Austria hat mit deutschen und Schweizer Partnern Agentur gegründet

"Um Beratungsleistung effizienter zu gestalten und um die Lücke zwischen Unternehmensberatern und Kommunikationsagenturen zu schließen" haben Christoph Klingler, Michael Pistauer und Ulrich Sauerwein die LX Gruppe gegründet.

In Wien tritt die LX integrated schwerpunktmäßig als Agentur für klassische Werbung, strategische Markenführung und Online-Marketing auf. Betreut werden Kunden wie Audi Österreich, Berlitz oder die wishdom AG. Geschäftsführender Gesellschafter in Wien ist Christoph Klingler: Er war bis Ende 2007 Geschäftsführer der BBDO Austria, davor Geschäftsführer der Lowe GGK.

In Berlin werden von der LX luxoom Medienprojekte neben klassischen Kommunikationsmaßnahmen und Online-Entwicklungen vor allem multimediale Inszenierungen, Messen und Events für Kunden wie Siemens konzipiert. Geschäftsführender Gesellschafter ist Ulrich Sauerwein, der zuvor unter anderem die avf Medienprojekte oder Das Werk/Novalisstrasse gegründet hat. Die Schweizer LX AG - geleitet von Michael Pistauer - konzentriert sich auf klassischen Management-Support wie Restructuring, Finanzierung und Inhousing. Pistauer war nach seiner Tätigkeit bei der Deutschen Gesellschaft für Mittelstandsberatung von 1997 bis 2002 Geschäftsführer bei Arthur Andersen und danach Alleinvorstand von JoWooD und der Inku AG.

Das LX Büro in Shanghai wird von Managing Partner Tobias Sievers geleitet und soll internationalen Marken beim Eintritt in den chinesischen Markt helfen.

Die LX Gruppe hält zudem eigene Unternehmensbeteiligungen und vermarktet das von den LX-Gesellschaftern gegründete Wunschportals wishdom.com. (red)

  • Ulrich Sauerwein und Christoph Klingler
    foto: lx integrated

    Ulrich Sauerwein und Christoph Klingler

Share if you care.