Deutsche manipulierte Angaben von Ehemann bei Internet-Partnerbörse

25. Juni 2008, 10:46
16 Postings

Profil negativ abgeändert - der Fast-Ex sollte keine mehr bekommen

Einen bösen Streich hat eine Frau aus dem oberfränkischen Marktredwitz ihrem getrennt von ihr lebenden Ehemann gespielt. Dieser hatte sich per Internet auf die Suche nach einer neuen Partnerin gemacht. Hinter dem Rücken des 33-Jährigen manipulierte sie die Angaben ihres Mannes zu Aussehen und Vorlieben in unvorteilhafter Weise. "Danach musste der Mann auf alle Frauen sehr negativ wirken", berichtete ein Pressesprecher am Samstag.

Anzeige erstattet

Der 33-Jährige habe inzwischen Anzeige gegen seine Frau erstattet. Ob sich dennoch Frauen auf die veränderte Anzeige gemeldet hätten, sei der Polizei nicht bekannt. (APA/ dpa)

Share if you care.