Konzern beschafft sich Geld am Anleihemarkt

11. Juli 2008, 14:03
posten

Der deutsche Technologiekonzern Siemens nimmt gut drei Milliarden Euro am Anleihemarkt auf

München - Der deutsche Technologiekonzern Siemens nimmt gut 3 Mrd. Euro am Anleihemarkt auf. Das Unternehmen begann am Mittwoch mit der Emission dreier Anleihen mit Laufzeiten von drei, sechs und zehn Jahren. Das Volumen des drei- und des zehnjährigen Bonds werde je zwischen einer und 1,2 Mrd. Euro liegen, das der sechsjährigen Anleihe bei einer Milliarde Euro, hieß es von mit der Emission betrauten Banken. Bei dem dreijährigen Wertpapier werde eine Verzinsung von 50 Basispunkten über Swapmitte angepeilt. Die sechsjährige Anleihe werde 70 Basispunkte, die zehnjährige 85 Basispunkte über Swapmitte liegen. (APA/Reuters)
Share if you care.