Canizares löste Vertrag mit Valencia auf

1. Juli 2008, 16:53
1 Posting

Karriereende der Torhüter-Legende erwartet - Valencia-Präsident: "Er ist eine Ikone unseres Vereins"

Valencia - Spaniens früherer Nationaltorhüter Santiago Canizares wird Valencia nach zehn Jahren verlassen und vermutlich seine Karriere beenden. Der 38-Jährige, der seinen Stammplatz beim spanischen Erstligisten in der ablaufenden Saison an den Deutschen Timo Hildebrand verloren hat, stimmte am Freitag der Auflösung seines bis 2009 laufenden Vertrags zu.

Canizares holte 2002 und 2004 mit Valencia den spanischen Meistertitel und stand 2000 und 2001 im Champions-League-Finale. "Er ist eine Ikone unseres Vereins", sagte Valencias Präsident Agustin Morera. Am Sonntag wird die Ikone im abschließenden Meisterschaftsspiel gegen Madrid zum letzten Mal das Valencia-Trikot überstreifen. Dass Canizares seine Karriere fortsetzt, wird nicht erwartet. Der Torwart hatte erst vor wenigen Tagen erklärt, seine Laufbahn als Aktiver bei Valencia beenden zu wollen. (APA/Si/dpa)

Share if you care.