Aus für "Los Simpsons", die "ZiB 1" ist am beliebtesten

21. April 2008, 17:29
2 Postings

ORF 1 unterbietet RTL, bob führt an der Nase herum, Jello will "Happy" machen und nach der Europameisterschaft hat es "ausgegoalt"

foto: orf
Bild 1 von 14

ORF 1 unterbietet RTL & Co.

Zentrales Ergebnis der Programmanalyse der Medienbehörde: ORF 1 hat sich in manchen Punkten leicht gebessert, bietet aber weiterhin weniger Information als alle untersuchten öffentlich-rechtlichen und privaten Programme in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Information in ORF 1 legte mit der Programmreform im April 2007 deutlich zu – freilich nur von 3,3 auf 5,6 Prozent. Weniger Info in ORF 2 brachte die Programmreform – laut Analyse um fünf Prozentpunkte. Das Programm liegt damit hinter den übrigen öffentlich-rechtlichen Kanälen ARD, ZDF und SF 1 aus der Schweiz.

Share if you care.