Seezungenauflauf

    30. April 2008, 17:00
    73 Postings

    Schichtweise werden Spinat und Fisch übereinandergelegt, mit einer feinen Soße begossen und für 15 Minuten im Backrohr gegart

    foto: suchanek
    Bild 1 von 17

    Zutaten:
    8 Seezungenfilets
    750 g frischer Blattspinat
    Saft einer halben Zitrone
    2 Knoblauchzehen
    2 EL Weißwein, 2 EL Butter
    frisch geriebener Parmesan
    Salz, Pfeffer

    Soße:
    1 Zwiebel, frische Thymianblätter
    2 EL Butter, 1/4 l Milch
    200 ml Schlagobers
    3 EL frisch geriebener Parmesan
    1 EL Mehl, 2 Dotter, Salz, Pfeffer

    Share if you care.