Kiska holt Salzburger Landespreis für Marketing, Kommunikation und Design

14. März 2008, 14:41
1 Posting

Mit Design für Messeauftritt des ersten KTM-Automodells X-Bow

Das Designunternehmen Kiska hat den Salzburger Landespreis für Marketing, Kommunikation und Design erhalten. Kiska gewann die Auszeichnung in der Kategorie Messebau und POS für seine Konzeption und Umsetzung des Messestandes für den KTM X-Bow.

"Ziel war es, dieses Messehighlight mit einem eigenen Messestand auf der wichtigsten Automobilmesse des Jahres so zu präsentieren, dass die Design gebenden Messeelemente das einzigartige Fahrzeugkonzept bzw. Styling unterstreichen", erklärt Gerald Kiska, Gründer und Geschäftsführer von Kiska.

Die Salzburger Designer wurden mit zwei weiteren Preisen bedacht. In den Kategorien "Werbekampagne" sowie "Webe- und PR-Film" gewannen weitere Projekte für den Motorradhersteller KTM jeweils den Landespreis in Silber. (red)

Share if you care.