Mehr TV-Tipps für Donnerstag

12. März 2008, 19:47
posten

Kulturzeit | Augustin TV | Monitor | Maybritt Illner | Eco | Paris-Berlin - Die Debatte

19.20

MAGAZIN

Kulturzeit Cécile Schortmann moderiert die Sendung mit dem Thema "Polen 1968 - Wie die Jagd auf Studentenführer zur antisemitischen Hetzkampagne wurde". Bis 20.00, 3sat

21.00

REPORTAGE

Augustin TV Christina Steinle mit einem Reisebericht aus dem Senegal: Dort bewegt sie sich vor allem auf melodischen Spuren, begegnet Musikern und erkennt: "In Afrika sind Fremde immer willkommen. Und: Die Europäer haben die Uhr - die Afrikaner die Zeit!" Bis 22.00, Okto

21.45

MAGAZIN

Monitor Sonia Mikich mit den Beiträgen: 1) Die neue Ausbeutung: Auszubildende als Billiglöhner. 2) Parallelwelt Porno: Wie Sexfilme die Gefühle von Jugendlichen ruinieren. 3) Ost-Reportage: Die Partei der Linken im kommunalen Alltagsgeschäft. 4) Public Private Partnership: Rechnungshöfe warnen. 5) Was kostet der Irakkrieg wirklich? Bis 22.15, ARD

22.15

DISKUSSION

Maybritt Illner "Wortbruch, Linksruck, fünf Parteien: Wird Deutschland unregierbar?" Es diskutieren u. a.: Christian Wulff (CDU, Ministerpräsident Niedersachsen und Vizeparteichef), Hans-Jochen Vogel (SPD, ehem. Parteichef) und Jürgen Trittin (stv. Chef des Bündnis 90/Die Grünen). Bis 23.15, ZDF

22.30

MAGAZIN

Eco Angelika Ahrens präsentiert die Themen: 1) Goldfieber: Glänzende Geldanlage. 2) Der Scheich und die AUA. 3) Osterhasen: Hochsaison für Naschkatzen. 4) Tourismus setzt jetzt auf Haydn. Bis 23.00, ORF 2

23.45

DISKUSSION

Paris-Berlin - Die Debatte "Übervater Staat - das Ende der Freiheit?" Thea Dorn diskutiert mit dem argentinischen Philosophen Miguel Benasayag, Publizistin Ulrike Ackermann, dem Verfassungsrechtler Hans Herbert von Arnim und dem Sozialwissenschafter Gerd Held. Bis 0.45, Arte

Share if you care.