Krems kooperiert mit Bulgarien und England

11. Juli 2008, 10:01
4 Postings

Neue Partnerhochschulen für die Donau-Uni

Die Donau-Universität Krems erweitert ihr Kooperationsnetzwerk. Mit der Medizinischen Universität Varna in Bulgarien sowie der britischen University of Brighton konnten zwei neue Partner gewonnen werden. Ziel ist neben der wissenschaftlichen Zusammenarbeit der verstärkte Austausch von Studierenden und Lehrenden.

Weitere Informationen dazu auf Donau-Uni aktuell. (red/DER STANDARD Printausgabe, 8./9. März 2008)

Share if you care.