12. März

12. März 2008, 00:00
posten
1143 - Papst Innozenz II. (Gregorio Papareschi) bestätigt die Gründung des Stiftes Seckau und gewährt Zehentfreiheit.

1848 - Die Wiener Studenten fordern in einer Petition an Kaiser Ferdinand I. Hochschul- und Pressefreiheit.

1913 - Canberra wird zur neuen Bundeshauptstadt Australiens erklärt.

1918 - Erster Weltkrieg: Türkische Truppen erobern das 1916 von den Russen besetzte Erzurum zurück.
- Zwischen Wien und der ukrainischen Hauptstadt Kiew wird der erste internationale Luftpostdienst eingerichtet.

1938 - Regierungskrise in Frankreich: Nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Camille Chautemps, der der Radikalen Partei angehört, wird dessen Vorgänger, der Sozialist Léon Blum, von Staatspräsident Albert Lebrun ersucht, ein neues Kabinett auf die Beine zu stellen. Blums Volksfrontregierung, die er 1936 nach dem Wahlsieg der Linksparteien gebildet hatte, konnte zahlreiche soziale Reformen in Gang setzen, sie war aber Mitte 1937 gescheitert.

1938 - Deutsche Truppen besetzen die Grenzübergänge zu Österreich, der Einmarsch beginnt. Adolf Hitler trifft in seiner oberösterreichischen Geburtsstadt Braunau am Inn ein. Himmler und Heydrich reisen nach Wien und treffen Vorbereitungen für erste Massenverhaftungen. Einen Tag später wird der "Anschluss" durch die Regierung Seyß-Inquart offiziell vollzogen.

1948 - Die französische Nationalversammlung billigt das außenpolitische Programm des christlich-demokratischen Ministerpräsidenten Robert Schuman mit der Idee einer europäischen Wirtschaftsunion als Kernpunkt.

1968 - Mauritius wird unter der Regierung von Sir Seewoosagar Ramgoolam ein souveräner Staat im Commonwealth.

1993 - Das russische Parlament schränkt die Vollmachten von Präsident Boris Jelzin ein, der daraufhin ein Verfassungsreferendum über die Einführung eines Präsidialsystems ankündigt.

2003 - Der serbische Ministerpräsident Zoran Djindjic wird in Belgrad erschossen.

Geburtstage: Gabriele D' Annunzio, ital. Dichter/Polit. (1863-1938) Hans Knappertsbusch, dt. Dirigent (1888-1965) Heinrich Maria Ledig-Rowohlt, dt. Verleger (1908-1992) Norbert Brainin, öst.-brit. Violinist (1923-2005) Edward Albee, US-Dramatiker ("Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" (1928- )

Todestage: Gustav Vigeland, norw. Bildhauer (1869-1943) Zoran Djindjic, serb. Politiker (1952-2003)

(APA)

Share if you care.