"The Other Boleyn Girl": Rivalisierende Schwestern

12. März 2008, 19:10
posten

Der opulente Ausstattungsfilm "The Other Boleyn Girl" mit Nathalie Portman und Scarlett Johansson

An die eine erinnert man sich noch aus dem Schulunterricht: Anne Boleyn, zweite Frau des heiratsfreudigen englischen Königs Heinrich VIII. und Mutter von Elizabeth I., anno 1536 wegen angeblichen Ehebruchs und Verrats enthauptet. Von der anderen, ihrer älteren Schwester Mary, hat ein breites Publikum wahrscheinlich erst durch Philippa Gregorys Roman erfahren, der nunmehr auch zu Leinwandehren gelangt:

Der opulente Ausstattungsfilm "Die Schwester der Königin" / "The Other Boleyn Girl" vom TV-erprobten Regisseur Justin Chadwick erzählt die tragische Romanze von den schönen rivalisierenden Schwestern am Tudor-Hofe - angeleitet vom Ehrgeiz der eigenen Familie, im Kampf um die Gunst des Königs (Eric Bana) und gegen dessen amtierende Ehefrau Katharina von Aragon (Ana Torrent).

Zwei Hollywood-Jungstars bringen dem Projekt den nötigen Glamour: Nathalie Portman - ganz gegen alle Erwartungen agierend - als Anne und Scarlett Johansson als Mary sorgten nicht nur bei der Premiere des Films während der Berlinale für erhöhtes Fanaufkommen. (irr / DER STANDARD, Print-Ausgabe, 6.3.2008)

Tanzbein und Pilgerfahrt
Weitere Kinostarts
Die Geschichte vom Talent, das in ungewohnter bis feindseliger Umgebung reüssieren muss, wird im aktuellen Tanzfilm "Step Up to The Streets" (Regie: Jon Chu) um neue Bewegungsformen, Marke "street-style", ergänzt. Außerdem starten: Roland Emmerichs Urzeit-Heldenepos "10.000 BC"; die Eisbärendoku "Knut und seine Freunde" (Regie: Michael G. Johnson), die französische Komödie "St. Jacques ... Pilgern auf Französisch" (Regie: Coline Serrau) und Laurie Collyers "SherryBaby" sowie Gerald Igor Hauzenbergers Dokumentarfilm "Einst süße Heimat - Begegnungen in Transsylvanien". Im Stadtkino starten die österreichischen Produktionen "Eine Million Kredit ist normal, sagt mein Großvater" von Gabriele Mathes und "Sag es mir Dienstag" von Astrid Ofner als Double-Feature. Im Burgkino finden von 6. bis 12. März die FrauenFilmTage statt. (irr)
  • Mädchen mit Perlohrringen bzw. die Boleyn-Schwestern bzw. Nathalie Portman und Scarlett Johansson.
    foto: upi

    Mädchen mit Perlohrringen bzw. die Boleyn-Schwestern bzw. Nathalie Portman und Scarlett Johansson.

Share if you care.