1,5 Mio. sahen "Dancing Stars" - Bester Wert der vierten Staffel

12. März 2008, 16:41
1 Posting

Mit 1,3 Mio. Zuschauern erreichte auch die Entscheidung einen Staffel-Rekord - Christine Reiler musste gehen

Bis zu 1,542 Mio. Zuseher waren Freitag Abend bei der ORF-Sendung "Dancing Stars" dabei, das ist nach ORF-Angaben von Samstag der beste Wert bisher in der vierten Staffel des Wetttanzens. Die Präsentation der Tänze (20.15 Uhr) sahen durchschnittlich 1,226 Mio. Zuschauer (45 Prozent Marktanteil), die Entscheidung ab 21.45 Uhr erreichte durchschnittlich 1,314 Mio. Zuseher, was laut ORF ebenfalls ein Rekordwert dieser Staffel bedeutet.

Das Wetttanzen sowie das Ausscheiden von Christine Reiler und Manfred Zehender interessierte besonders Frauen ab zwölf Jahre - in dieser Zielgruppe lag der durchschnittliche Marktanteil bei der Präsentation der Tänze bei 49 Prozent und bei der Entscheidung bei 58 Prozent. Bei den Männern wurden bei der Show 40 Prozent Marktanteil, beim Voting 46 Prozent erzielt. Bei der Entscheidung waren 43 Prozent der Zwölf- bis 29-Jährigen mit dabei sowie 58 Prozent in der Zielgruppe 50plus. (APA)

Share if you care.