Kratochwil am Finale vorbei

1. März 2008, 21:27
posten

Wasserspringen: Platz 15 im 3-m-Semifinale in Peking

Peking - Die Wienerin Veronika Kratochwil ist am Samstag beim Weltcup im Wasserspringen in Peking im 3-m-Semifinale als 15. ausgeschieden. Mit 272,80 Punkten verfehlte sie das Finale der Top Zwölf um rund 28 Punkte, bestätigte aber einigermaßen ihre am Vortag erbrachte Vorkampfleistung. Diese hatte ihr die EM-Qualifikation sowie einen internationalen Olympia-Quotenplatz gebracht.

National muss die SU-Wien-Athletin nun bei den Europameisterschaften vom 18. bis 24. März ihre Leistung bestätigen, um die Qualifikationskriterien für eine Entsendung zu den Spielen zu erfüllen. Der Weltcup lief für die OSV-Athleten besonders gut, hatte doch auch Constantin Blaha einen Quotenplatz vom 3-m-Brett erreicht und sich Anja Richter/Sandra Fuchs für die EM qualifiziert. Richter hatte im Solo die EM- und Olympia-Kriterien schon davor erfüllt.

Der Wiener Constantin Blaha hat am Donnerstag den Einzug ins Finale des Wassersprung-Weltcups in Peking als Semifinal-13. nur um einen Platz verpasst. Der 20-Jährige erreichte mit 414,90 Punkten aber sogar eine um noch 5/100 Punkte bessere Leistung als bei seinem elften Vorkampf-Platz. Mit diesem hatte er Österreich am Mittwoch einen internationalen Olympia-Quotenplatz vom 3-m-Brett gesichert.

Blaha war nach den ersten beiden von sechs Sprüngen unter den Top Acht gelegen, war dann aber nicht mehr unter den Top Zwölf. Sein Rückstand auf den letzten Finalplatz betrug doch 14,45 Zähler. Dennoch kann der SU-Wien-Athlet mit seinem Abschneiden im olympischen Schwimmstadion Aqua Cube mehr als zufrieden sein.

Klar am Quotenplatz vorbei sprangen Anja Richter/Sandra Fuchs im Synchro-Bewerb vom Turm. Das Duo belegte nur den 16. und letzten Rang im Vorkampf, verpasste das Finale um 13,21 Zähler. Allerdings reichte die Marke von 263,94 Punkten, um sich für die Europameisterschaften in der zweiten März-Hälfte in Eindhoven zu qualifizieren. Auch Blaha und Richter im solo haben schon das EM-Ticket fix, Kratochwil benötigt am Freitag dafür zumindest 250 Vorkampf-Punkte.(APA)

Share if you care.