"Weil das Leben keine Gerade ist"

12. März 2008, 16:48
16 Postings

Kampagne von Cayenne Wien kommuniziert die Škoda Sicherheits-Initiative - Mit Hörfunk-Spots

Die Škoda Sicherheits-Initiative macht ESP, das Ektronische Stabilisierungsprogramm, ab sofort ohne Mehrpreis zur Serienausstattung bei allen Škoda-Modellen. Cayenne Wien inszeniert nun die Vorteile dieses Sicherheitsfeatures in Print und Hörfunk, das Motto: "Weil das Leben keine Gerade ist".

Star der Print-Umsetzung ist ein kleiner Junge, der auf seinem Dreirad die Grenzen der Physik auslotet. Dabei wird er stets von seiner Mutter begleitet, die helfend eingreift, wann immer es die Situation verlangt – genau wie es das ESP ab sofort bei allen Škoda-Modellen serienmäßig macht. Im Hörfunk wird dieser Ansatz weitergeführt: ein Kinderlied schildert die unterschiedlichen Situationen, in denen ESP zur Sicherheit des Fahrers beiträgt. (red)

Credits

Auftraggeber: Intercar Austria GmbH, Thomas Diesenberger (Marketingleitung Škoda) | Beratung: Alexandra Toth | CD: Markus Huber, Felicitas Prokopetz | Grafik: Aleksandra Savic | Text: Stefan Grgic | HF: Tic Music | Foto: Stefan Badegruber

  • Artikelbild
    foto: cayenne
Share if you care.