Neues Baby für Ogilvy

12. März 2008, 16:48
8 Postings

Agentur gewinnt MAM-Pitch und gestaltet den internationalen Relaunch des Babyartikel-Herstellers

Das Ogilvy-Team freut sich über einen neuen Kunden. Der Babyartikel-Spezialist MAM mit Sitz in Wien ließ international pitchen und entschied sich für die Wiener Agentur: "Ausschlaggebend für MAM war unser Verständnis für Markenführung", so Evi Roseneder, Management Supervisor bei Ogilvy. MAM-Chef Peter Röhrig: "Die Ogilvys haben unsere Markenpersönlichkeit am besten verstanden." Gleich mehrere Ogilvy-Abteilungen sind für MAM aktiv: Brand Consulting, Klassik und PR arbeiten daran, die "Marke für die Kleinen ganz groß rauszubringen". (red)
Share if you care.