27. Jänner

27. Jänner 2008, 00:00
posten
98 - Nach dem Tod des römischen Kaisers Nerva besteigt dessen Adoptivsohn Trajan, Statthalter von Obergermanien, den Thron. Unter seiner bis 117 dauernden Herrschaft erreicht das Römische Reich seine größte Ausdehnung.

1908 - In New York heiratet die Milliardärin Gladys Vanderbilt, Enkelin des reichsten amerikanischen Finanzmagnaten seiner Zeit, Cornelius Vanderbilt, den ungarischen Hocharistokraten Graf Laszlo Szechenyi.

1918 - Nach erbitterten Kämpfen erobern rumänische Truppen die bessarabische Metropole Kischinew (Chisinau).

1923 - In München beginnt der erste "Reichsparteitag" der NSDAP.

1938 - Aufdeckung des "Tavs-Plans". Das von Leo Tavs ausgearbeitete NSDAP-Aktionsprogramm für die Nazi-Machtübernahme in Österreich sah auch provokatorische Anschläge auf deutsche Diplomaten in Wien vor.

1938 - Hitler entledigt sich seines Kriegsministers Generalfeldmarschall Werner von Blomberg, dem seine Ehe mit einer wesentlich jüngeren und angeblich übelbeleumundeten Frau zum Vorwurf gemacht wird. Das Ministerium wird abgeschafft und durch das (Hitler direkt unterstehende) "Oberkommando der Wehrmacht" (OKW) ersetzt.

1943 - Die amerikanische Luftwaffe führt von Großbritannien aus den ersten Tages-Fliegerangriff auf Deutschland durch.

1948 - Der Ministerrat legt einen Entwurf für die Befreiung minderbelasteter Personen, die nach dem 31.12.1918 geboren wurden, von den im Verbotsgesetz 1947 vorgesehenen Sühnefolgen vor.

1968 - Das französische U-Boot "Minerve" sinkt mit 52 Mann vor Toulon.

1973 - Die USA, Nord- und Südvietnam sowie die südvietnamesische Befreiungsfront unterzeichnen in Paris ein Waffenstillstandsabkommen, das den Rahmen für das Ende des Vietnamkriegs bildet.

1983 - Durchschlag des längsten Tunnels der Welt (53 Kilometer) zwischen den japanischen Inselns Honshu und Hokkaido.

1988 - In Beirut wird der Bundesdeutsche Ralph Schrey entführt.

1998 - Die norwegische Ex-Ministerpräsidentin Gro Harlem Brundtland wird als erste Frau an die Spitze der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gewählt.

Geburtstage: Sir John C. Eccles, austral. Physiologe (1903-1997) William Randolph Hearst, US-Journalist und Zeitungsverleger (1908-1993) Hans Modrow, dt. Politiker (1928- ) Michail Barischnikow, russ. Tänzer (1948- )

Todestage: Georges Bidault, frz. Politiker, ehem. Ministerpräs. u. Außenminister (1899-1983) Louis de Funès (eigtl. Graf Funès de Galarza), frz. Komiker (1914-1983)

(APA)

Share if you care.