Handy mit einrollbarem Display kommt in den Handel

24. Jänner 2008, 14:42
10 Postings

Polymer Vision bringt "Readius" mit 5-Zoll-Display in den Handel - Derzeit nur als Graustufen-Modell verfügbar

Die holländische Firma Polymer Vision wird erstmals eine Mobiltelefon mit einrollbarem Display in den Handel bringen. Der Hersteller will auf dem GSM Mobile World Congress 2008, der von 11. bis 14. Februar in Barcelona stattfindet, schon entsprechende Ankündigungen machen, so diverse Medienberichte.

Verkauf startet

Schon kurz nach der Messe soll das Mobiltelefon dann auch tatsächlich im Handel verfügbar sein. Das Handy-Display basiert auf den jüngsten Entwicklungen im Bereich der elektronischen Tinte. Das faltbare 5-Zoll-Display kann derzeit nur Graustufen darstellen, so die ersten Meldungen Auch bewegte Bilder sollen noch Probleme bereiten. Die AnwenderInnen können das Display aufziehen, wenn Nachrichten, Blogs oder E-Mail gelesen werden sollen.

Produktion gestartet

Schon vor zwei Jahren wurde das "Readius" auf Messen präsentiert, nun hat der Hersteller mit der Produktion begonnen. Die wesentlichen Vorteile seiner Technologie sieht das Unternehmen in der geringen Größe sowie dem sparsamen Stromverbrauch. Details zum Preis wurden noch nicht bekannt gegeben.(red)

  • Artikelbild
    foto: hersteller
Share if you care.