Neumann International startet in Wien oder Frankfurt

14. März 2008, 09:04
posten

Der Personalberater, der zur Hälfte im Besitz der Wiener Sares Invest AG steht, geht noch heuer an die Börse

Wien - Der Personalberater Neumann Consulting, der zur Hälfte im Besitz der Wiener Sares Invest AG steht, geht noch heuer an die Börse. "Am 3. Februar startet der Beauty-Contest, den Erlös stecken wir in die Expansion in Deutschland, Rumänien und Russland", so Michael Sares zur Tageszeitung "Österreich".

Zuletzt habe man rund 29 Mio. Euro umgesetzt, bei etwa vier Mio. Euro Gewinn, erklärte der Investor. Offen sei noch, ob das Aktie in Wien oder in Frankfurt notieren werde. Schon zuletzt habe Neumann International nach einem Eigentümerwechsel im Mai vergangenen Jahres die Expansion vorangetrieben und ein Büro in Shanghai eröffnet. (APA)

Share if you care.