Ahmadinejad warnt UN-Sicherheitsrat vor neuen Sanktionen

23. Jänner 2008, 13:01
12 Postings

Irans Präsident sieht keine Grundlage für Maßnahmen gegen sein Land

Dubai - Im Streit über sein Atomprogramm hat der Iran den UNO-Sicherheitsrat vor neuen Sanktionen gewarnt. Weitere Strafmaßnahmen brächten das Gremium international nur in Misskredit, sagte Präsident Mahmoud Ahmadinejad am Donnerstag dem arabischen Fernsehsender Al Jazeera. Denn solche Sanktionen entstünden nur durch politischen Druck und hätten keine rechtliche Grundlage.

Wenn die Welt erkenne, dass der Sicherheitsrat illegale Maßnahmen ergreife, werde dies seine Reputation zerstören, sagte Ahmadinejad wenige Tage vor dem nächsten Treffen der fünf UNO-Vetomächte und Deutschlands. (APA/Reuters)

Share if you care.