Boston Celtics siegen wieder

23. Jänner 2008, 10:35
posten

100:90 gegen Portland - Elfte Niederlage in Folge für Miami

Boston - Die Boston Celtics sind am Mittwoch nach zwei Niederlagen in Folge auf die Siegerstraße zurückgekehrt. Das Topteam der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA besiegte die Portland Trail Blazers zu Hause 100:90. Scharfschütze Ray Allen war mit 35 Punkten bester Werfer. Mit einer Saisonbilanz von 31:6 Siegen sind die Celtics damit weiterhin unangefochtener Spitzenreiter.

Abgeschlagenes Schlusslicht der Eastern Conference sind dagegen die Miami Heat. Der Meister von 2006 kassierte zu Hause gegen die Chicago Bulls mit 96:126 bereits die elfte Niederlage in Folge. Die New York Knicks fuhren unterdessen im Lokalduell bei den New Jersey Nets mit 111:105 den dritten Sieg in Serie ein. Shooting Guard Jamal Crawford erzielte 35 Punkte und 8 Rebounds. (APA)

Share if you care.