Erneut Triple-Pack für Malkin

23. Jänner 2008, 10:38
posten

4:1-Heimsieg von Pittsburgh über die New York Rangers

Pittsburgh - Russlands Eishockey-Jungstar Jewgeni Malkin ist in der NHL weiterhin nicht zu stoppen. Dank drei Treffern des 21-Jährigen feierten die Pittsburgh Penguins am Montag einen 4:1-Heimsieg über die New York Rangers. Für Malkin war es der zweite Hattrick innerhalb von zwei Wochen. Mit Sidney Crosby (20), der zwei Assists beisteuerte, liegt ein weiterer Pittsburgh-Youngster mit nun 63 Scorer-Punkten gemeinsam mit Vincent Lecavalier (Tampa Bay) an der Spitze der NHL-Punktewertung.

Auch Ty Conklin feierte beim sechsten Heimerfolg der Penguins in Serie ein persönliches Erfolgserlebnis. Mit 43 gehaltenen Schüssen markierte der Torhüter eine persönliche Bestmarke, nur Rangers-Superstar Jaromir Jagr verhinderte mit seinem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer ein Shut-out. (APA/Reuters)

Share if you care.