FAZ hat Deutschlands beste Wirtschaftsredaktion 2007

12. März 2008, 17:25
posten

FTD und "Financial Times" sind laut Branchenmagazin "Wirtschaftsjournalist" "Pflichtlektüre"

Die FAZ ist auch 2007 "Deutschlands beste Wirtschaftsredaktion" vor Reuters und dpa. Bereits zum vierten Mal bewerteten die Sprecher der 300 wichtigsten Unternehmen für das Branchenmagazin "Wirtschaftsjournalist" die Wirtschaftsberichterstattung deutscher Medien.

Zur "Pflichtlektüre" gehören demnach FTD und "Handelsblatt" knapp vor FAZ und "Reuters". Platz eins hat die FAZ-Wirtschaftsredaktion bei "Fairness" und "Einfluss". "Sachliche Exaktheit" geht wie im Vorjahr an die "Börsen-Zeitung", bei "Branchenrelevanz" liegt die FTD vorne. Das Ranking beim Fernsehen: ARD vor ZDF, Bloomberg und n-tv. In der Einzelwertung nach Medien gewinnt bei den Agenturen "Reuters". Bei den Magazinen liegt der "Spiegel" vor der "WirtschaftsWoche" und "Focus". (red)

Share if you care.