Pink-Konzert auf 30. Juli verschoben

10. Juli 2007, 19:14
posten

Pink musste Konzert in Graz wegen Erkrankung absagen - 30. Juli als Ersatztermin

Graz (APA) - Das Konzert der Rocksängerin Pink am 3. Juli in der Grazer Stadthalle musste am Montag wegen einer Erkrankung des Stars abgesagt werden. Dies teilte die Grazer Stadthalle mit. Management und Veranstalter haben einen Ersatztermin für den 30. Juli vereinbart. Alle gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit.

Pink hatte wegen einer Erkrankung bereits am Sonntag ihre Show in Sofia absagen müssen. Auch die von Sportauspuffhersteller Sebring und einer Grazer Agentur organisierte Sternfahrt zum Konzert wird auf den 30. Juli verschoben. Das Programm - Sternfahrt-Party und Car-Parade - soll auch am Ersatztermin wie geplant ablaufen. (APA)

Share if you care.