Übernahmegerüchte um Bank Lloyds

24. Juli 2007, 13:39
posten

Die Aktien der britischen Bank Lloyds TSB sind um zwei Prozent gestiegen

London - Aktien der britischen Bank Lloyds TSB sind am Mittwochvormittag um zwei Prozent gestiegen. Händler verwiesen auf Gerüchte, nach denen der französische Rivale Societe Generale an einer Übernahme interessiert sein könnte. Lloyds wollte dieses Gerücht nicht kommentieren. Um 10.00 Uhr MESZ lag die Aktie bei 587 Pence. Damit gehörte das Papier zu den größten Gewinnern im Londoner Leitindex. (APA/Reuters)
Share if you care.