"Wo soll man sonst hingehen"

19. Juni 2007, 21:14
88 Postings

Reaktionen aus dem Volks- und Burggarten sowie vom Heldenplatz auf das Liegeverbot der Bundesgärten - eine Ansichtssache

foto: derstandard.at/schersch
Bild 1 von 9

"Der Park ist geöffnet" besagt ein Schild am Eingang des Volksgartens. An ein Betreten der Grünflächen oder gar das Liegen darin ist jedoch nicht zu denken, denn die Bundesgärten gehen heuer verstärkt gegen "Liegesünder" vor. Ein Mitarbeiter und private Sicherheitsleute kontrollieren die Einhaltung des Verbots im Volks- und Burggarten, sowie am Heldenplatz.

Share if you care.