Apple zeigt (fast) fertige Version von Mac OS X Leopard im Juni

11. Juni 2007, 11:45
19 Postings

Beta-Version wird Worldwide Developers Conference (WWDC) in San Francisco verteilt

Apple hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass Steve Jobs die Worldwide Developers Conference (WWDC) in San Francisco mit der Keynote am 11. Juni 2007 eröffnen wird. Auf der WWDC plant Apple eine an Eigenschaften vollständige Version des Betriebssystems Mac OS X Leopard zu zeigen und den teilnehmenden Entwicklern eine Beta-Version zu letzten Testzwecken mitzugeben. Die Auslieferung von Leopard ist für den Oktober vorgesehen.

"iPhone"

Apple hat die Einführung seines neuen Betriebssystems bereits einmal verschoben. Das System sollte eigentlich bereits im Juni erscheinen. Apple begründete die Verzögerung mit der Einführung des Mobiltelefons "iPhone", das in den USA Ende Juni und in Europa bis Ende des Jahres in die Läden kommen soll. (red)

Link

Apple

  • Artikelbild
Share if you care.