Vaganten und Vandalen

26. April 2007, 16:13
posten

Schwarz: "Showcase Beat Le Mot", schwärzer: "Big Art Group" - Eine etwas aufwändig benannte, sonst aber ganz unkomplizierte Performancegruppe

Beat Le Mot zieht seit Monaten durch Europa – Lettland, Litauen, Polen, Kroatien, Bulgarien, Mazedonien, dazwischen wieder heim nach Deutschland (an die Koproduktionsstätten), und jetzt machen die Burschen Halt in Krems. Und zwar mit einer Piratenrevue, die sie gemeinsam mit dem estnischen Von Krahl Theater ersonnen haben.

Europiraadid ist, wie alle Arbeiten der Hamburger (die übrigens auch Musikvideos für Kante gedreht haben), politisch motiviert. Bei ihrem donaufestival-Debüt vor zwei Jahren haben sie in einer prächtig vollzogenen Revitalisierung des Brecht’schen Lehrstücks die Marktwirtschaft unter chinesischen Gesichtspunkten unter die Lupe genommen. Diesmal schweift der Blick nicht so weit, sondern hält vor der eigenen Tür, im zusammenwachsenden, aber leider (gescheiterte Verfassung!) noch nicht richtig zusammengehörenden Europa.

In einer operettenhaften Theaterarena (recht unbescheiden als "Circus Maximus des 21. Jahrhunderts" beschrieben) thematisiert die hier erweiterte Gruppe Formen zeitgenössischer Piraterie (Schwarzmarkt), die sich aufgrund fehlender Gemeinschaftsstaatlichkeit im Hinter- oder Untergrund Europas ausbilden: transnationale Piraterien im Spargelstecher-, Zahnarzt-, Treibstoff- oder Zigarettengeschäft – der große kleine Grenzverkehr.

Tiefschwarze Fantasien halten die Medienzentrifuge der New Yorker Ikonenvandalen von Big Art Group am Laufen, die ebenfalls zum zweiten Mal in Krems gastieren. Dead Set#3 steht dem letztjähri-gen Video-Performance-Thriller House of No More an (sexueller) Hysterie und Gewalttätigkeit in nichts nach. Zum hypnotischen Livesamplingwerk von Caden Manson und Jemma Nelson kommt diesmal der Kannibalismus hinzu. Technologie wird Teil der Körper, der Körper ist mediales Ereignis. (Margarete Affenzeller / DER STANDARD, Printausgabe, 24.04.2007)

>> 27./28. 4., Big Art Group/"Dead Set #3", 20.00
>> 29./30. 4., Showcase/"Europiraadid", 19.00
  • Showcase Beat Le Mot machen mit ihrer Piratenrevue Halt in Krems. Nackedeis an Deck?
    foto: donaufestival

    Showcase Beat Le Mot machen mit ihrer Piratenrevue Halt in Krems. Nackedeis an Deck?

Share if you care.