Neue Patentklage gegen den Softwareriesen

23. Juli 2007, 12:45
6 Postings

Web-Dienstleister sieht Verletzung seiner Recht durch das .Net-Framework

Mit einer neuen Patentklage sieht sich der Softwarehersteller Microsoft konfrontiert: Der Web-Dienstleister Vertical Computer System sieht sich in seinen Rechten durch die Redmonder verletzt.

Ziel

Konkret geht es um das US-Patent mit der Nummer 6,826,744, welches unter dem Titel "System and method for generating web sites in an arbitrary object framework" die SiteFlash-Technik von Vertical beschreibt. Diese sei für den effizienten Betrieb von Webseiten gedacht, so Vertical.

Verstoß

Microsoft soll dieses Patent mit angeblich mit seinem .Net-Framework verletzen. Ein Umstand, auf den Vertical nach eigenen Angaben den Konzern bereits im Februar aufmerksam gemacht hat, nun habe man sich aber zu einer Klage entschlossen. (red)

Share if you care.