Die spinnen, die Tiere

21. März 2007, 19:10
posten

Das Fabelmärchen "The Cricket Recovers" in der Reihe "Made in Britain" am Bregenzer Festspielhaus

Nachdem die Bregenzer Festspiele ihre Zusammenarbeit mit dem Landestheater Vorarlberg beendet haben, wird das Spektrum zeitgenössischer Musik ausgeweitet. Die Eröffnung von "Kunst aus der Zeit" (KAZ) wurde vorverlegt. Unter dem Titel "Made in Britain" lud Festspiel-Intendant David Pountney u. a. die London Contemporary Opera mit dem Fabelmärchen "The Cricket Recovers" an den Bodensee.

Diese Komposition von Richard Ayres nach einer Erzählung des Kinderbuchautors Toon Tellegen wurde vor zwei Jahren uraufgeführt. Es treten surreal anmutende Tierfiguren auf, etwa eine depressive Grille in Radlerhosen oder ein kletterwütiger Elefant im Taucheranzug. Die etwas manieristische Komposition spielt mit einer Vielzahl musikalischer Themen, wagt sich aber nicht weit ins Avantgardistische. (mh/ DER STANDARD, Printausgabe, 20.03.2007)

21./24.3., Bregenzer Festspielhaus, Werkstattbühne, (05574) 407-6, 20.00
Share if you care.