YouTube will die besten Nutzervideos prämieren

6. April 2007, 11:17
posten

Auszeichnungen für das kreativste Video, die beste Serie, den besten Musiker und das "hinreißendste Video aller Zeiten" - Sieger werden am Sonntag gekürt

Die Internet-Videoplattform YouTube will die besten Filme der Nutzer prämieren. Die YouTube Video Awards 2006 sollen in sieben Kategorien vergeben werden, so unter anderem für das kreativste Video, die beste Serie, den besten Musiker und das "hinreißendste Video aller Zeiten". Die nominierten Filme stehen in einem eigenen Bereich auf der Website und können dort noch bis Freitag bewertet werden. Die Sieger sollen dann am Sonntag, 25. März, bekannt gegeben werden.

YouTube

YouTube wurde erst im Februar 2005 gegründet und gehört inzwischen zu Google. In der vergangenen Woche wurde YouTube vom Medienkonzern Viacom wegen Verletzung von Urheberrechten in großem Maßstab auf eine Milliarde Dollar (750 Millionen Euro) verklagt. Andere Medienunternehmen haben Vereinbarungen mit YouTube getroffen, um Video-Clips dort zu verbreiten. Nach Angaben der Marktforschungsgesellschaft ComScore Media Metrix verzeichnete YouTube im Jänner 133,5 Millionen Besucher aus aller Welt.(APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.