McDonald's greift Starbucks an

22. März 2007, 15:25
4 Postings

Die Fast-Foot-Kette will künftig in einigen Restaurants aromatisierte Kaffee­getränke wie Karamel-Cappuccinos anbieten

New York - McDonald's verschärft offenbar den Kampf gegen die Kaffeehauskette Starbucks. Das "Wall Street Journal" berichtete am Donnerstag, in einigen der US-Schnellrestaurants werde der Verkauf verschiedener Kaffeegetränke geprüft, wie Karamel-Cappuccinos oder eisgekühlter Mokkas.

Geplant sei, diese dann landesweit auch in Menüs anzubieten. McDonald's versucht seit längerem, Starbucks einen größeren Teil dieses stetig wachsenden Marktsegments abzujagen. (APA/Reuters)

Share if you care.