Creme de Parfum

4. April 2007, 16:31
posten

Im Land der Düfte gehören Parfumcremen anstelle von Eau de Toilette in Flacons zum neuesten Trend

Paris - Frankreich, das Land der schönen Düfte, hat das Parfüm in Cremeform und als Puder wiederentdeckt. In kleinen schmucken Dosen oder als Stift passt das alkoholfreie Elixier in jede Handtasche und löst die herkömmlichen Flacons ab.

Der Frau von Welt verschafft das einen Vorteil bei Flugreisen, seit Flüssigkeiten nur bedingt ins Handgepäck mitdürfen. Die Auswahl reicht von leichten blumigen über fruchtige bis zu schweren orientalischen Düften und ist in allen Preiskategorien auf den Markt: Für der Duftpuder "Trouble" der Prestigemarke Boucheron muss man 3.888 Euro hinlegen. Ein Sechserpack Parfümcreme von Fragonard ist schon für 25 Euro zu haben. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Passt in jede Handtasche...

Share if you care.