"Sind nur Männer 'weise'?", fragt Eva Rossmann

12. Juli 2000, 16:15

FrauenForum vermisst mindestens eine Frau unter den Weisen

Wien - Das "UnabhängigeFrauenForum" (UFF) protestierte am Mittwoch gegen die Ernennung eines reinen Männer-Trios zum "Weisenrat". "Sind nur Männer 'weise'?" fragte Eva Rossmann in einer Aussendung. Sie sprach von einem "verheerenden Signal".

Gerade die EU sollte sich bewusst sein, dass der notwendige Kampf für Menschenrechte und Demokratie immer auch den bewussten Einsatz für Frauenrechte, Gleichstellungspolitik und Geschlechterdemokratie umfassen müsse. "Rassismus und Sexismus gehen Hand in Hand", "Höchste Zeit, mit der Männer-Politik Schluss zu machen", forderte Rossmann. (APA)

  • Artikelbild
    foto: standard
Share if you care.