Ansichtssache: Grasser schiebt Verantwortung für Eurofighter weiter

25. Jänner 2007, 15:27
212 Postings

Finanzminister vor U-Ausschuss: Verteidigungsministerium war "Herr des Verfahrens"

Bild 1 von 11

"Herr dieses Verfahrens war das Verteidigungsministerium". Das sagte Finanzminister Karl-Heinz Grasser (V) vor Beginn seiner Befragung im Eurofighter-U-Ausschuss am Donnerstag. Er bedauerte zu dem, dass die russischen MiG 29 vom damaligen Verteidigungsminister Herbert Scheibner (B) "leider Gottes" nicht zum Verfahren zugelassen worden seien: "Wir hätten sie gerne dabei gehabt."

Share if you care.