"Wir wollen noch einmal an ihr Versprechen erinnern"

8. Jänner 2007, 15:35
293 Postings

Mit einer Ringblockade und Mahnwachen appellieren Studierende an die SPÖ, die Studiengebühren auch wirklich abzuschaffen - eine Ansichtssache

Bild 1 von 8

Wien - Mit einer Ring-Blockade light haben die Grünen und Alternativen StudentInnen (GRAS) am Mittwoch anlässlich der Koalitionsverhandlungen zum Thema Bildung die SPÖ an deren Forderung nach Abschaffung der Studiengebühren "erinnert". Für 363 Sekunden - eine Sekunde pro zu entrichtendem Euro im Semester - blockierten sie mit einem Transparent den Ring auf der Höhe der Universität Wien. Mahnung an die SPÖ darauf: "Wahlversprechen halten!"

Zu gröberen Störungen des Verkehrs kam es dadurch nicht: Die Straßenbahn durfte passieren, auch die Auto-Kolonne setzte sich nach rund sechs Minuten wieder in Bewegung.

Share if you care.