Weltcafé: Expansion zum Jubiläum

2. Jänner 2007, 14:08
1 Posting

Fair Trade und Bio als rentable Geschäfts­grundsätze - Standort am Alsergrund feiert erstes Jahr - Lokalsuche in den Bezirken 4 bis 8

Wien - Das Weltcafé, Österreichs erstes Szenelokal, das ausschließlich Fair Trade und Bio-Produkte für seine Speisen und Getränke verwendet, soll schon bald einen zweiten Standort in Wien eröffnen. Dies gab Roland Prugger, einer der drei GeschäftsführerInnen des Weltcafé, anlässlich des einjährigen Bestehens seines Lokals in der Schwarzspanierstraße in Wien-Alsergrund bekannt. Der große Erfolg des Konzepts mache die Expansion des Weltcafé in Wien möglich. Bei der Lokalsuche konzentriere man sich auf die Bezirke 4 bis 8.

"Vor allem junge Menschen ansprechen"

Laut den Betreibern sind die Umsätze des Weltcafé seit der Eröffnung am 2. Dezember 2005 stetig gestiegen und halten seit dem Frühjahr, abgesehen von natürlichen saisonalen Schwankungen, auf konstant hohem Niveau. Durchschnittlich 250 Gäste besuchen täglich das Lokal. Das Konzept, Speisen und Getränke ausschließlich aus fair gehandelten und biologischen Produkten zuzubereiten, und in stylischem Ambiente zu servieren, bewirke regen Zustrom. Die Preise werden bewusst moderat gehalten. "Unser Ziel ist es ja, vor allem junge Menschen anzusprechen, denen Fair Trade noch nicht vertraut ist", so Silke Mock, Geschäftsführerin Weltcafé.

Faire Speisekarte

Das absatzstärkste Produkt ist Kaffee mit bis zu zwei Kilo bzw. 300 Tassen täglich. (ca. 300 Tassen). Besonders beliebt bei den Gästen sind Latte Macchiato und Mexikanischer Kaffee (mit Nelken, Zimt, Vanille). Kaffee verweist damit Bio-Bier von Hirter auf den zweiten Platz im Umsatzranking. Bei den Speisen sind die internationalen Frühstücksteller, die im Weltcafé bis 22.00 Uhr serviert werden, die klaren Umsatzsieger. Zu einem Insider-Tipp haben sich die Frühstücksveranstaltungen an den Wochenenden entwickelt: Jeden Samstag lädt das Weltcafé gemeinsam mit Ö1 zum "Frühstück in klassischen Klangwelten", an Sonntagen steht im Weltcafé der "Street Brunch" mit Straßenmusikern am Programm. (red)

Weltcafé
Schwarzspanierstraße 15
1090 Wien

Täglich 09.00–02.00 Uhr
Küche bis 22.00 Uhr

Tel. 01/405 37 41
www.weltcafe.at
office@weltcafe.at
  • Am 2. Dezember 2006 feierte das Weltcafé in Wien-Alsergrund seinen ersten Geburtstag.
    foto: weltcafé

    Am 2. Dezember 2006 feierte das Weltcafé in Wien-Alsergrund seinen ersten Geburtstag.

  • 300 Gäste freuten sich ebenso wie Ute Bock, die im Weltcafé bereits mehrmals über ihre Arbeit berichtet hat, dass das Weltcafé bald "Nachwuchs" bekommen soll.
    foto: weltcafé

    300 Gäste freuten sich ebenso wie Ute Bock, die im Weltcafé bereits mehrmals über ihre Arbeit berichtet hat, dass das Weltcafé bald "Nachwuchs" bekommen soll.

Share if you care.