Ein Lotto-Gewinn, ein Hund und Black Beauty

24. Jänner 2007, 13:49
62 Postings

Ereignis aus der Sicht des "besten" Freundes: Lowe GGK mit neuer Kampagne für Lotto - Mit Ansichtssache und TV-Spot

Dass ein Lotto-Gewinn das Leben des Gewinners verändert, ist bekannt. Dass sich nicht nur für den Gewinner selbst, sondern auch für sein engstes Umfeld wie Freunde und Verwandte ebenfalls einiges ändert, ist auch nicht wirklich überraschend. Doch nun betrachtet Lowe GGK den Lottogewinnt durch die Augen seines "besten" Freundes.

Tägliche Verpflichtungen wie Zeitungholen machen für einen Millionärshund eben um vieles mehr Spaß als zuvor. Der Spot ist seit 20. November ORF, ATV sowie in den privaten Werbefenstern on air.

Musik von "Black Beauty"

Alexander Zelmanovics, GF Kreation: "Das Tüpfchen auf dem I ist sicherlich die Musik, der Original Trailer aus der Serie 'Black Beauty', mit dem der Weg des Hundes – statt wie im Original der Weg des Pferdes - unterlegt ist. Gelingt es, mit unseren Kampagnen, Botschaften so zu vermitteln, dass Menschen unterhalten werden, dass wir mit Werbung Menschen sogar ein Lächeln abringen, können, haben wir einen Mehrwert für die Marken unserer Auftraggeber erreicht: Sympathie." (red)

Credit

Auftraggeber: Österreichische Lotterien GesmbH | Marketing: Peter Ulovec, Elisabeth Römer, Elke Plank, Veronika Stocker | GF Beratung: Michael Kapfer-Giuliani | Beratung: Alexander Rosenegger, Carmen Eulenhaupt | Creativ Direktor: Alexander Zelmanovics, Dieter Pivrnec | Konzept/Text: Nikolaus Leischko | AD: Johannes Niedermaier | Filmproduktion: Sabotage Films | Regie: Christan Aeby

  • Artikelbild
    foto: lowe ggk
Share if you care.