Mehrheit der Türken für Beitritt zur EU

5. Dezember 2006, 15:25
9 Postings

Die meisten Türken sehen Chancen aber skeptisch

Ankara - Trotz anhaltender Spannungen zwischen der Europäischen Union und der Regierung in Ankara ist die Mehrheit der türkischen Bevölkerung für einen EU-Beitritt ihres Landes. Wie aus einer am Dienstag in der regierungsfreundlichen Zeitung "Yeni Safak" veröffentlichten Umfrage hervorgeht, würden sich in einer Volksabstimmung 54,1 Prozent der Türken für eine EU-Mitgliedschaft aussprechen. 37,1 Prozent der Bevölkerung lehnen einen Beitritt ab.

Ob ihr Land aber tatsächlich irgendwann zur EU gehören wird, sehen die meisten Türken eher skeptisch. Fast zwei Drittel der Bevölkerung geht davon aus, dass die Europäische Union das verhältnismäßig arme und islamisch geprägte Land nicht aufnehmen wird. Die im Oktober 2005 begonnenen EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei gestalten sich als schwierig. Da sich das Land beständig weigert, seine Häfen für Schiffe aus dem EU-Land Zypern zu öffnen, droht der Türkei ein zumindest teilweises Aussetzen der Gespräche. (APA/Reuters)

Share if you care.