Straßen- und Bühnenkostüm

7. November 2006, 15:09
posten

Eva Maria Marold, Elke Winkens machen ein bisserl Vorab-Tamtam

Premiere ist zwar erst am 30. November, aber ein bisserl Vorab-Tamtam hat noch keinem Stück geschadet. Deshalb taten Eva Maria Marold, Elke Winkens und Ruth Brauer-Kyam am Donnerstagnachmittag so, als wären sie auch im echten Leben die Wiener Protagonistinnen von "Sex & the City": Die drei Schauspielerinnen gingen Mode "kaufen". Ganz zufällig verschlug es die drei Hauptdarstellerinnen von Gabriel Baryllis "Honigmond" da in die Wiener Innenstadtboutique der Designerin Michel Mayer - und die, Mayer nämlich, zeichnet für die Kostüme des Kammerspiele-Stückes verantwortlich.

Davon, die Outfits dann - wie ursprünglich geplant - vor dem Shop zu präsentieren, nahmen die drei Damen aber Abstand: Auch wenn man bis zum 30. November wieder genesen könnte, muss man sich schließlich nicht beim allerersten Schnee des Jahres mit Gewalt eine satte Erkältung einfangen.

  • Erste Kostümprobe in der City-Boutique: Mayer berät Winkens, Marold probiert währenddessen selbstständig.
    foto: rottenberg

    Erste Kostümprobe in der City-Boutique: Mayer berät Winkens, Marold probiert währenddessen selbstständig.

Share if you care.