Nokia sieht des Handys Zukunft im Display

15. Juni 2007, 13:20
16 Postings

Finnischer Mobiltelefonhersteller arbeitet an "Aeon" - Großer Bildschirm und neuen Farben als auffällige Neuheiten - Eine Ansichtssache

foto: nokia
Bild 1 von 3

Das Design eine wesentliche Rolle

im heißumkämpften Markt der Mobiltelefone darstellt, steht außer Diskussion. Das Handy als Statusobjekt muss auch optischen Kriterien genügen, zumindest für NutzerInnen, die mehr als Telefonie und SMS haben wollen.
Daher ist es auch nicht vwerwunderlich, dass sich alle namhaften Hersteller mit Zukunftsstudien und kommenden Trends beschäftigen. In der Nokia Entwicklungs- und Design-Abteilung sieht die Zukunft wie der Prototyp "Aeon" aus.

Share if you care.