US-Speicherchiphersteller Micron Technology mit mehr Quartalsgewinn

13. Oktober 2006, 08:25
posten

Auf Grund höherer Umsätze mit Computer-Speicher und Digitalkameras

Der US-Speicherchiphersteller Micron Technology hat seinen Gewinn im vierten Quartal gesteigert. Dies sei vor allem höheren Umsätzen im Geschäft mit Computer-Speichern und Digitalkameras zu verdanken, teilte das Unternehmen am Donnerstagabend mit.

Zahlen

Der Nettogewinn im abgelaufenen Geschäftsquartal sei auf 63,5 Mio. Dollar (49,9 Mio. Euro) oder acht Cent je Aktie von 43,1 Mio. Dollar oder sieben Cent je Anteilsschein vor einem Jahr gewachsen. Zugleich habe der Umsatz auf 1,37 Mrd. von 1,26 Mrd. Dollar zugelegt.

Ausbau

Micron versuchte zuletzt, seine Position als Zulieferer für Hersteller elektronischer Geräte zu stärken, um sich den Preisschwankungen im Chipmarkt zu entziehen. Im nachbörslichen Handel gaben Micron-Aktien 7,4 Prozent nach auf 16,25 Dollar. (APA/Reuters)

Share if you care.