Doherty will auch ins Mode-Business

6. Oktober 2006, 10:35
7 Postings

Deal mit Mode-Label Gio-Goi wird vermutlich kommende Woche bekannt gegeben

Paris - Der skandalumwitterte Pop-Musiker Pete Doherty will seiner Freundin Kate Moss ins Modegeschäft folgen. Er soll künftig Kleidung für das Trendlabel Gio-Goi entwerfen. Der Deal mit Gio-Goi werde vermutlich in der kommenden Woche bekannt gegeben, hieß es am Donnerstag im Umfeld des Musikers. Das Model Kate Moss hatte zuletzt einen Vertrag mit der britischen Einzelhändlerkette Topshop abgeschlossen, für die es künftig eine Kollektion entwirft.

"Wundervolle" Woche

Gio-Goi-Mitbegründer Anthony Donnelly wollte sich zunächst nicht äußern, kündigte aber eine Pressekonferenz für Mittwoch an. "Die nächste Woche wird wundervoll", scherzte er.

Der 27-jährige Doherty war in der Vergangenheit wegen zahlreicher Drogendelikte und Beziehungskrisen mit seiner Freundin Moss in die Schlagzeilen geraten. Er gründete die erfolgreiche Band "Babyshambles". (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.